Öffnungszeiten

Events & News

Mit Vollgas und jeder Menge Action für Klein und Groß startet die TRIER GALERIE samt ihrer 70 Fachgeschäfte auf drei Etagen in die große Erlebnis-Shopping-Saison.

„Leben an der Mosel“ – es ist ein Riesenthema in Trier und es wird allerorts heiß darüber diskutiert. Jetzt hat sich die Fotografische Gesellschaft mit jenen 20,4 Kilometern befasst, die Trier von der Staustufe bis zum Verteilerring an der Mosel liegt. Vom 4. bis zum 20. Mai präsentieren 15 Mitglieder der Fotografischen Gesellschaft Trier insgesamt 46 Bilder im Basement der TRIER GALERIE.

Der Luxemburger Künstler Steve Reiffers zeigt abstrakte Malerei in starken, leuchtenden Farben unter dem Titel „Fine Artworks“ vom 3. bis zum 29. April in der TRIER GALERIE.

Pünktlich zum bevorstehenden Osterfest weckt die stimmungsvolle Dekoration der TRIER GALERIE mit den farbenfrohen Blumenbeeten die Vorfreude.

Frühling, wie haben wir dich vermisst! Weg mit den dicken Daunenjacken, weg mit den dicken Schals und Mützen. Ab dem 23. Februar präsentieren die Shops der TRIER GALERIE auf insgesamt 22 Bühnen, anlässlich der diesjährigen Statischen Modenschau, die neuen Modetrends der Frühjahrs-Kollektion.

Mit der Gewinnung starker Marken und neuer, interessanter Konzepte erweitert die TRIER GALERIE auch im Jahr 2017 die Shoppingvielfalt auf drei Etagen.

Das Jahr hat gerade erst begonnen und schon ist es wieder Zeit für eines der wichtigsten Shopping-Events des Jahres: Dem Winterschlussverkauf, kurz WSV, neudeutsch auch ganz einfach: SALE!

Für die meisten Menschen erscheint es selbstverständlich, die Festtage mit der Familie zu Hause feiern zu können. Vor allem für Kinder wird es aber schwer, wenn dies nur ein Wunsch bleiben kann. 

Die Shops der TRIER GALERIE laden am 27. November 2016 von 13:00 bis 18:00 Uhr zum letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres ein.

Die Projekte „BAU-ART“ und „Kunst-Bau-Steine“ der Club Aktiv gGmbH in Kooperation mit transcultur e.V. bedienen sich der künstlerisch-handwerklichen Gestaltung als Instrument, um Menschen mit psychischen Erkrankungen für die Wiederaufnahme einer beruflichen Tätigkeit vorzubereiten.