Öffnungszeiten

Events & News

Bewerbungsfrist startet am 24. Februar

Die BBS GuT zu Gast in der TRIER GALERIE

Olympia-TV-Lounge im Basement der TRIER GALERIE

Centermanagement der TRIER GALERIE unterwegs als Weihnachtsbotschafter mit Geschenken und über 1.500 Euro

Im Ablauf eines Jahres sind die Wochen vor Weihnachten immer wieder eine besonders schöne Zeit, so auch in der TRIER GALERIE. Denn die festliche Atmosphäre des Shopping-Centers mit tausenden von Lichtern und goldenen Weihnachtskugeln bringt Groß und Klein in festliche Stimmung. Kinder und gerne auch Erwachsene können hier aber noch mehr erleben, denn täglich wird ein abwechslungsreiches Weihnachtsprogramm auf den Aktionsbühnen im Obergeschoss geboten.
Die Woche startet musikalisch: Jeden Montag ab 15 Uhr präsentieren Mitglieder des philharmonischen Orchesters der Stadt Trier weihnachtliche Klänge.
Dienstags geht es kulinarisch weiter: In der Weihnachtsbäckerei wird ab 13 Uhr gemeinsam mit den Besuchern des Centers Plätzchenteig geknetet, die Wunschformen werden ausgestochen, gebacken und anschließend dekoriert. Gegessen wird direkt oder man nimmt sein Backwerk mit nach Hause.
Mittwochs ab 13 Uhr haben die kleinen Besucher die Möglichkeit individuellen Schmuck für den eigenen Weihnachtsbaum zu basteln und zu bemalen.
Jeden Donnerstag ab 14 Uhr dürfen sich die Kinder samt familiärem Anhang auf die weihnachtlichen Abenteuer von Kasperle und seinen Freunden mit der Puppenbühne Antonio Müller freuen. Das Kasperle-Theater ist im Basement aufgebaut.
Zum Wochenende das Highlight des Aktionsprogramms: Freitags und samstags schenkt  man bei der Aktion "Dein Foto mit dem Weihnachtsmann" doppelte Freude. Denn an beiden Tagen ab 13 Uhr können sich die Besucher in einem prunkvollen Schlitten, der von einem lebensgroßen Elch gezogen wird, mit dem Weihnachtsmann fotografieren lassen. Das Erinnerungsfoto gibt es dann direkt zum Mitnehmen. Wer möchte, kann dafür beim Weihnachtsmann eine kleine Spende abgeben. Zu Weihnachten werden die Erlöse aus dieser Aktion der Kinderkrebsstation im Trierer Klinikum Mutterhaus überreicht.

Bei der jährlichen Gesellschafterversammlung der Werbegemeinschaft TRIER GALERIE GbR wurde turnusgemäß nach zwei Jahren eine neue Geschäftsführung gewählt.
Die Mietpartner beriefen einstimmig Heidrun Lange, Filialleiterin bei BiBA, Dinah Dalbeck, Filialleiterin im Shop Olymp, Silke Diebert, Filialleiterin der Genussmanufaktur Wajos und Bahareh Vogt, Filialleiterin bei Hallhuber in dieses Gremium.
In der Gesellschafterversammlung wurden außerdem weitreichende Beschlüsse über die Marketing- und Werbestrategie für das kommende Jahr gefasst.
In der konstituierenden Geschäftsführersitzung wurde Heidrun Lange als neue Vorsitzende der Geschäftsführung gewählt. In dieser Funktion leitet sie die Geschäftsführersitzungen und die jährliche Gesellschafterversammlung.
In der Werbegemeinschaft der TRIER GALERIE sind die Mietpartner als Gesellschafter vertreten, die aus ihrem Kreis vier Geschäftsführer wählen.
Der Centermanager der TRIER GALERIE, Christoph Höptner, komplettiert die fünfköpfige Geschäftsführung. Als stellvertretender Vorsitzender ist er für das gesamte operative Geschäft der Werbegemeinschaft verantwortlich.

Offene Workshops zum Mitmachen vom 10. bis 19. Oktober

Die aktuellen Trends auf Modebühnen entdecken

Das Farbspektrum der Natur verändert sich mit den Jahreszeiten. In der Mode entwickelt sich dies parallel: Für die kommende Fashion-Saison haben sich die Designer prägnante Farben und auffallende Farbkombinationen ausgesucht, die Modeaffine strahlen lassen.
Fruchtig wird es im Herbst! Neben dem Himbeer-Rot, sind auch das Blau-Lila der Heidelbeere und das Dunkelviolett der Brombeere auf den Laufstegen zu entdecken. Vor allem Rot-Töne in der Nuance der Johannisbeere sind ein Must-have für den herbstlichen Kleiderschrank. Senfgelb, eine Mischung aus Gelb, Orange und Braun, ist als außergewöhnliche Modefarbe ein echter Hingucker im Herbst 2013. Strahlende Tiefe erreicht man mit Kobaltblau, denn Blau steht für Ruhe und Harmonie. Mit dieser Farbnuance ziehen deren positive Nebenwirkungen in den Kleiderschrank ein und werten die dort bereits vorhandenen Basics als Eye-Catcher modisch auf. Zur Palette dieser neuen Herbstfarben wird die Kombinationsvielfalt mit Einzelstücken in Grau und Schwarz unendlich.
Damit die Modeinteressierten schnell und plastisch einen Überblick darüber erhalten, was im diesjährigen Herbst auf der Straße und im Büro, bei Sport und Freizeit im Fashion-Trend liegt, sind auf allen drei Etagen der TRIER GALERIE die neuen Styles in neuen Farben der frischen Saison auf Modebühnen präsentiert. So kann man sich noch bis zum 5. Oktober für seinen individuellen Herbst-Look 2013 inspirieren lassen.

Gewinnspiel zum Jubiläum „5 Jahre“: Täglich 5 x 1.000 Euro

Vom 5. bis 14. September feiert die TRIER GALERIE mit einer großen Jubiläumsaktion ihren fünften Geburtstag. Dabei kann jeder Besucher des Centers etwas gewinnen.
Täglich gibt es zwei Gewinnspiele: „Jeder gewinnt!“ und „5 x 1.000 Euro“. Bei „Jeder gewinnt!“ rubbelt man auf seiner Gewinnspielkarte eins von fünf Feldern frei und erhält auf der Aktionsfläche im Basement sofort sein persönliches Geburtstagsgeschenk: Einen Thermobecher, eine Einkaufs-Tragetasche, einen Zollstock, einen Einkaufswagen-Chip mit Metallhalterung oder einen Handtaschen-Tischhalter.
Dann wirft man seine Gewinnspielkarte in die Gewinnbox. Daraus werden täglich um 18 Uhr auf der Aktionsbühne im Erdgeschoss fünf Tagesgewinner gezogen, die Einkaufsgutscheine für die TRIER GALERIE im Gesamtwert von jeweils 1.000 Euro gewinnen. Gewinnen kann nur, wer bei der Ziehung persönlich anwesend ist. Die Gewinnspielkarten sind während des gesamten Aktionszeitraums im Center erhältlich.
Ein weiteres Highlight folgt am Samstag, 7. September: Zusammen mit lokalen Promis aus Wirtschaft, Handel und Politik verteilt das Team des Centermanagements ab 12 Uhr auf der Aktionsbühne im Erdgeschoss 5.000 Geburtstags-Törtchen an alle Besucher des Centers. Zum Jubiläum ist die TRIER GALERIE zudem mit großen Blumeninseln auf allen Etagen des dreistöckigen Shopping-Centers dekoriert.